Capee'Days : Jusqu'à -50% sur le site ! Livraison Offerte à partir de 39€ d’achat ! Expédition sous 24h !

Die 5 Null-Abfall-Konzepte

Null Abfall ist ein Ansatz, um unsere Abfallproduktion zu minimieren.🌎

Hier sind die 5 Goldenen Regeln von Zero Waste:

REFUSER alles, was Sie nicht brauchen. Ausgangspunkt des Trends des Minimalismus bleibt die Verweigerung ein psychologisch komplizierter Akt. Wir lehnen Plastiktüten, Strohhalme und Papiertücher, die wir durch ihre wiederverwendbaren Äquivalente ersetzt haben, systematisch ab. Noch radikaler ist es auch, jede nicht zugewiesene E-Mail abzulehnen, indem Sie einen STOP-PUB-Aufkleber an Ihrem Postfach anbringen. Plötzlich werfen Sie nicht 31 Kilogramm Papier im Jahr weg!
TRANSLATE, was Sie brauchen oder nicht ablehnen können. Dies ist ein weiterer Bestandteil des minimalistischen Ansatzes. Declutter, passen Sie Ihren Verbrauch an Ihre tatsächlichen Bedürfnisse an und vermeiden Sie übermäßigen Konsum. Lassen Sie uns den lokalen Markt wiederentdecken und einem AMAP beitreten.
REUTILISER, was sein kann. Wählen Sie wiederverwendbare Behälter, aus Stoff, Glas oder Edelstahl, kaufen gebraucht, Reparatur ... Das ist so viel Abfall, wie Sie nicht produzieren werden.
RECYCLER alles, was recycelt werden muss. Nur 20 % unserer Mülltonnen werden recycelt, und eine Menge Abfall, der recycelt werden sollte, landet im falschen Müll. Informieren Sie sich über lokale Richtlinien, da sie je nach Gemeinde, in denen der Sortierführer besucht, variieren. Zu Hause gibt es nicht weniger als 6 Mülltonnen in unserer Küche. Glas, Papier, Verpackung, Kompost, grauer Müll und Keksverpackungen, ganz zu schweigen von Stiften, Korken, Korken, die wir auch beiseite gelegt haben, um sie wieder zu den Sammelstellen zu bringen.
COMPOSTER alles andere, ca. 30% Ihres Mülleimers. Kompost wird anekdotisch!

Mit der Annahme von Nullabfällen wollen wir Umweltverschmutzung, Abfall und verantwortungsvollen Verbrauch bekämpfen.👍🌎😁